Die Indoorspielgruppe

Die „Innä-Spielgruppe“ findet jeweils von 08.45 bis 11.15 Uhr im 1. Stock des Mehrzweckgebäudes der Primarschule Rutschwil statt (oberhalb der Turnhalle).

 

Die Kinder lernen, sich in einer Gruppe Gleichaltriger zurechtzufinden, erleben Rituale und Geschichten, dürfen nach Lust und Laune spielen und die verschiedensten Materialien ausprobieren. Die Aktivitäten werden den Jahreszeiten entsprechend angepasst und hin und wieder sind wir auch mal draussen anzutreffen.

Jedes Kind bringt seinen Znüni selber mit, manchmal backen wir auch selber Brötchen oder teilen alles miteinander. So können die Kinder verschiedene Znünis kennen lernen.

 

Die Innenspielgruppe wird mit einer Spielgruppeneiterin und einer Klassenassistentin geführt.

Eltern sind herzlich Eingeladen, ihr Kind auf Wunsch zu besuchen und das Spielgruppengeschehen aus erster Hand mitzuerleben.

Die Kosten betragen 470.- pro Semester. Darin enthalten sind das Material, sowie die Entschädigung und Weiterbildung der Leiterinnen.

 


 

Spielgruppenjahr 2020/2021:
Die Indoorspielgruppe findet wegen zu wenigen Anmeldungen  im
1. Semester nicht statt.